Erfolge und Ziele

Warum Kundenbeziehung so wichtig ist!

Erfolge und Ziele in der Digitalisierung
Mit der Digitalisierung in dem Bereich Vertrieb müssen die Ziele für den Erfolg genau beschrieben werden.

Ein Customer Relationship Management bezeichnet die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf seine Kunden – und die systematische Gestaltung der Prozesse zur Pflege der Kundenbeziehungen. Das heißt, mit den modernen CRM-Systemen wird die Kundenbeziehung ins Zentrum des unternehmerischen Handelns gerückt.
Das eindeutige Ergebnis ist, das sich der Kontaktwert steigert und die Unternehmenserfolge gezielt erfüllt werden.
Hier stellt sich die Frage,
mit welchen Ressourcen erreiche ich das beste Ergebnis?
In wirtschaftlich guten Zeiten sind der Vertriebsaufwand und die Kundenaktivitäten geringer als in Zeiten in denen Anfragen und  Aufträge nicht von alleine kommen.

Werden die Zeiten schlechter, müssen die Aktivitäten erhöht und noch viel wichtiger, sie müssen auf die Effektivität getrimmt werden. Das heißt, der Vertrieb und die Vertriebsaktivitäten müssen auf das Potential und die zu erwartende Verkaufschance ausgerichtet sein. Eine Steigerung der Vertriebsaktivitäten sollte auch dann mit einer hohen Qualität durchgeführt werden.

Die Kernaussage  ist hier:

–       Anzahl der Aktivitäten muss erhöht werden

–       Qualität der Aktivitäten muss verbessert werden

–       Das Verfolgen der richtigen Potentiale ist zu überprüfen

–       Aktivitäten zum richtigen Zeitpunkt durchführen

Die Lösung hierzu ist eine kluge Vertriebssteuerung einzuführen. Die Informationen zu kundenrelevanten Aktivitäten jedem zur Verfügung zu stellen und Potential zu erfassen. Mit der zunehmenden Digitalisierung von Vertriebsprozessen sollte hier über eine CRM-Lösung angedacht werden. Für die richtige Auswahl einer passenden CRM-Software zu Ihrem Unternehmen können Sie unseren kostenlosen CRM-Profil Fragebogen online ausfüllen.

Sprechen Sie uns an, wir können mit Ihnen eine Lösung erarbeiten.
Tel: 02933 82965 10
email